Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines


Die nachstehenden „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Hiermit widersprechen wir abweichenden Vorschriften des Vertragspartners ausdrücklich. Alle Änderungen und Nebenvereinbarungen müssen von uns schriftlich bestätigt werden. Durch Ihre Bestellung erkennt der Besteller die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen,sowie die Liefer- und Zahlungsbedingungen an.


§ 2 Vertragsabschluss

Zeitpunkt des Vertragsschlusses: Durch das Absenden der Bestellung über das Kontaktformular auf unserer Website gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Vertragsschluss ab, alle die in der Bestellung enthaltenen Artikel sind damit beinhaltet. Ein Kaufvertrag wird geschlossen, wenn wir die eingegangene Bestellung schriftlich per e-Mail bestätigen. Bei Abschluss eines Vertrags werden dann alle benötigten Kontoverbindungen zugesendet.


§ 3 Preise und Zahlungsbedingungen

Da wir jedes Produkt in liebevoller Handarbeit fertigen und somit jedes Stück ein Unikat ist, können wir erst bei Ihrer Anfrage einen genauen Preis nennen. Der Preis hängt von der Größe und von den verwendeten Materialien ab. Die angegebenen Preise sind in Euro(zzgl. Versandkosten) verzeichnet. Vorher abgegebene Angebote sind freibleibend. Auf Grund des Kleinunternehmerstatus gemäß §19 UstG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese somit auch nicht aus. Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse. Sobald der Rechnungsbetrag unserem Konto gutgeschrieben ist, wird der Auftrag bearbeitet.
 Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor.

 

§ 4 Lieferung/ Versand

Die Versandkosten trägt der Kunde. Ware wird nur innerhalb Deutschlands versendet. Die Versandkosten betragen zzgl. 4,90€ Ihrer Bestellung und sind mit der Bestellung per Vorauskasse zu begleichen. Die Lieferung erfolgt durch Sendung der Ware an die vom Kunden mitgeteilte Adresse. Die Lieferzeit beträgt 14 Werktage nach Zahlungseingang. Abweichende Lieferzeiten nach Absprache mit dem Kunden. Der Beginn der von uns angegebenen Lieferzeit setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Kunden voraus, insbesondere die korrekte Angabe der Lieferadresse im Rahmen der Bestellung und die Bezahlung. Kann die Lieferzeit nicht eingehalten werden, informieren wir sie automatisch per E-Mail. Gerne können Sie die Ware aber auch persönlich abholen kommen, somit entfallen dann die Versandkosten für Sie. Außerdem sind die Transportboxen vom Versand ausgeschlossen- Nur Selbstabholung.


§ 5 Widerrufsbelehrung

Bei Nichtgefallen oder Reklamationen haben Sie die Möglichkeit, innerhalb von 14 Tagen nach erfolgter Lieferung an den Bestimmungsortdurch den Käufer, diese umzutauschen( Keine Kunden Anfertigungen oder Sachen die Einzelanfertigungen sind).Nach Wunsch kann die Ware ausgetauscht werden oder es erfolgt die Rückerstattung des Kaufpreises zu diesem Zeitpunkt. Beanstandungen und Rücksendungen sind in schriftlicher Form(e-Mail ausreichend) anzuzeigen.
 Die Kosten der Rücksendung trägt der Käufer. Hinweis: Aufgrund unterschiedlicher Bildschirmqualitäten kann es zu leichten Farbabweichungen kommen bei unseren Materialien und Bildern. Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass es sich um Unikate und Einzelanfertigungen handelt und wir jedes Produkt in liebevoller und sorgfältiger Handarbeit fertigen und es immer mal zu Abweichungen +/- 3% kommen kann bei der Größe.

§ 6 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Wertersatz muss nur geleistet werden wenn die Verschlechterung der Sache auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Sache, Eigenschaften und Funktionsweise hinaus geht. Unter Prüfung versteht sich, das Testen und Anprobieren der jeweiligen Ware, wie es auch nur in einem Ladengeschäft möglich wäre. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

§ 7 Das Widerrufsrecht besteht nicht

Dieses Recht besteht nicht bei Waren, die in Handarbeit hergestellt worden sind, sowie Einzelanfertigungen und Sachen die auf Bestellung für den Kunden spezifisch angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, gefertigt und-/ oder individuell gefertigt worden sind. 

Allgemeine Hinweise:

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.


Ende der Widerrufsbelehrung


§ 8 Haftung

Für Schäden an Dritte übernehmen wir keine Haftung. Wir haften auch nicht für die durch den Gebrauch unserer Waren entstandenen mittelbaren und unmittelbaren Schäden sowie für fehlende zugesicherte Eigenschaften. Bitte beachten Sie, dass sich Ihr Hund evtl. aus Halsband oder Geschirr befreien kann. Für eventuelle Folgeschäden übernehmen wir keine Haftung. Für Schäden während des Transportes oder gar der Verlust dessen, wird im ungesicherten Versand ebenfalls keine Haftung übernommen. Dieses gilt auch für eventuelle Rücksendungen im unversichertem Versand.

 

 

§ 9 Änderungen/ Reparatur

Änderungen, die aufgrund von Messfehlern Ihrerseits oder versehentlicher Zerstörung durch den Hund zurückzuführen sind, werden mit 5 bis10 Euro pro Änderung je nach Aufwand bzw. Reparatur zuzüglich Versandkosten berechnet.


§ 10 Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Der Vertragsabschluss erfolgt in deutscher Sprache.


Hinweise:

Der Inhalt unserer Internet Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verbreitung unser enthaltenen Texte, Grafiken, oder Bilder und Weiteres ist nur mit schriftlicher Genehmigung durch Katjas Hundeshop möglich.


Copyright © 2014 katjas-hundeshop.de - Alle Rechte vorbehalten.